Aktuelles



Jurierte Jahresausstellung (Winterausstellung)

In der Mitgliederversammlung wurde beschlossen, die Bewerbungen für die jurierte Jahresausstellung nur noch digital entgegenzunehmen. Es können ab sofort bis spätestens 30. Oktober Bewerbungen eingereicht werden. Die Bewerbung muss eine Datei mit folgenden Informationen enthalten, gespeichert unter dem Namen des Teilnehmers:
Name, Vorname der Künstlerin bzw. des Künstlers,
Titel der Arbeit,
Technik,
Format (Höhe x Breite)
Preis,
Für diese Informationen haben Sie einen Vordruck mit dem Newsletter erhalten. Sie können sich den Vordruck auch hier herunterladen. Bitte benutzen Sie ihn, weil das die Arbeit der Jury erheblich erleichtert.
Zugelassen werden maximal 3 Arbeiten, nicht älter als 3 Jahre
maximal 3 Fotos je Objekt, im Format JPG oder Tif mit einer Auflösung von mindestens 300 dpi.
Abgabe per mail, per CD oder auf Stick.


____________________________


 

H6-Info als PDF.Datei

Presse  Anzeiger24

____________________________

 

 

Jeden Samstag von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr öffnet die Galerie H6 auf der Mittelstraße 113 neben Reisebüro Hebbel ihre Pforten. In den Öffnungszeiten greifen verschiedene Künstler spontan zu Tusche, Aquarell, Bleistift oder Acryl.

Die Themenausstellung „Bunte Vielfalt“ wartet mit thematischer Freiheit auf und ist für drei Monate angelegt, (voraussichtlich bis 06.10.2018), natürlich mit Vorbehalt, denn eine Vermietung des Ladenlokals ist jederzeit möglich. Mit dem Ladenlokal experimentieren die Künstler Brigitte Bruns, Monika Godo, Roland Hampel, Ute Kaiser, Astrid Lenz (Unlimited ART), Michael Leverenz, Marina Tverdostup, und die gestalterische Vielfalt erzeugt Neugier und Spannung bei den Besuchern.

Preislich wurde bei den Arbeiten darauf geachtet, dass auch für den kleinen Geldbeutel und den Spontankauf etwas dabei ist.
Lassen Sie sich überraschen! 

Kontaktdaten: Haus Hildener Künstler H6, Horst Thiele: 0172-2320862, Roland Hampl: 0176-70928877

Presse  Wochenpost  Anzeiger24

____________________________